Johannes Gutenberg

Johannes Gutenberg

Entgegen der landläufigen Meinung hat Johannes Gutenberg den Buchdruck Mitte des 15. Jahrhunderts nicht erfunden – die Chinesen, denen wir bekanntlich auch das Papier verdanken, hatten schon Jahrhunderte vorher Druckverfahren zur Reproduktion von Schriften entwickelt. Gutenbergs Verdienst war es vielmehr, mit seiner Druckerpresse das bis dahin übliche, sehr aufwendige und langwierige Holzdruckverfahren revolutioniert und damit erst die massenhafte Verbreitung von Schriften ermöglicht zu haben.

Das von der Stadt Mainz und dem Mainzer Gutenberg-Museum initiierte Angebot GUTENBERG.DE beinhaltet ausführliche Informationen zu Johannes Gutenberg und seiner Erfindung sowie zum Museum. Die übersichtliche und wohltuend klar und sparsam gestaltete Site gibt darüber hinaus auch allgemein Auskunft über die Entwicklung des Buchdrucks, von der Lithographie (Steindruck) bis hin zum heutigen Offsetdruck.

http://www.gutenberg.de

Kommentar verfassen