Deutsche Liebeslyrik

Deutsche Liebeslyrik

Schon weit über 3.000 Gedichte von 110 deutschen Dichtern und Dichterinnen aus dem Zeitraum 16. bis 20. Jahrhundert hat die Germanistin Irena Stasch aus Essen auf ihrer Website gesammelt und unter so liebevollen Überschriften wie „Küssen will ich, küssen! …“ oder „Rose und Eros“ thematisch gegliedert.

Der beeindruckende Streifzug zum Thema aller Themen umfasst dabei bewusst auch „Abschweifungen“ wie Gedichte zum Thema Stille oder zur Liebe zu Gott und bietet ein schillerndes Panoptikum poetisch verklärter Liebesschwüre von Rose Ausländer über Hölderlin, Brentano, Eichendorff, Goethe und Schiller bis hin zu Ringelnatz und Morgenstern.

http://www.deutsche-liebeslyrik.de

Kommentar verfassen