Wir höflichen Paparazzi

Wir höflichen Paparazzi

Auf der Website „Wir höflichen Paparazzi“ geht es weniger um sensationslüsterne Reporter – die sind ja auch selten höflich -, sondern mehr um die zufällige Begegnung mit dem Star, der Prominenz: Es handelt sich um ein Forum, in dem von zufälligen Begegnungen mit Prominenten berichtet wird: Die Liste der so abgehandelten Prominenz ist lang und reicht von Mario Adorf über Marilyn Manson bis hin zu Rudolf Scharping und Bruce Willis.

Die kleinen, netten, oft liebevoll ausgeschmückten Geschichten und Geschichtchen, die vom zufälligen Augenkontakt bis hin zum gemeinsam verbrachten Abend reichen, können natürlich nicht auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft werden, unterhaltsam sind sie aber allemal, auch wenn oft der Faden gehörig vom eigentlichen Thema abschweift. Eine lebendige Site, die voll von ihren engagierten Besuchern lebt.

http://www.hoeflichepaparazzi.de

Kommentar verfassen