Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Was geschieht eigentlich mit den ganzen Sachen, die entweder beim Zoll beschlagnahmt oder bei Pfändungen von Amts wegen mitgenommen wurden? Ein Teil davon wird öffentlich versteigert, ein großer Teil aber landet auch auf zoll-auktion.de, dem Auktionshaus der Bundeszollverwaltung.

In zwölf Hauptrubriken von „Bekleidung“ über „Fahrzeuge“ bis hin zu „Wohnen“ lässt sich hier alles, was nicht niet- und nagelfest ist, zu teils äußerst günstigen Preisen ersteigern. Unter „Genussmittel“ lassen sich allerdings nicht günstig Drogen erwerben (die werden beim Zoll vernichtet), sondern vorwiegend Wodka und Grappa.

http://www.zoll-auktion.de

Kommentar verfassen