The Virtual Museum Of Dead Places

The Virtual Museum Of Dead Places

Leer stehende Gebäude, verlassene Bahnsteige, tote Fensterhöhlen … das Virtual Museum Of Dead Places zeigt Fotos von Gebäuden, Industrieanlagen oder Bahnhöfen, die nicht mehr gebraucht werden oder die ihrer Bestimmung wegen Fehlplanung nie übergeben wurden.

Eine eigenartige Poesie und Traurigkeit steckt in diesen Bildern. Die architektonischen Objekte werden mal ganz profan fotografisch dokumentiert, dann wieder regelrecht inszeniert. Zumeist stehen die Fotos für sich, nur zum Teil werden sie durch Infotexte ergänzt.

http://www.vimudeap.de

Kommentar verfassen