Schein Berlin – Agentur für die mediale Wirklichkeit

Schein Berlin - Agentur für die mediale Wirklichkeit

Kennen Sie das Lifestyle-Magazin „Yummy“? Das „Pecher Premium Pilsner“? Die Zahncreme „Dentex“? Wenn ja, dann höchstens aus dem Fernsehen, denn es handelt sich um erfundene, nichtsdestotrotz bis ins kleinste Detail liebevoll ausgearbeitete Consumer-Artikel der Agentur Schein Berlin für die Fernsehserie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“.

Um dem Vorwurf der Schleichwerbung kein Angriffsziel zu bieten, greifen immer mehr Produktionsfirmen auf die kreativen Dienste der Berliner Agentur zurück, die auf ihrer Homepage bereits ein beeindruckendes Portfolio zusammengestellt hat. Schein Berlin entwerfen aber nicht nur Gebrauchsartikel der Gegenwart, sondern sorgen auch dafür, dass das historische Ambiente stimmt: etwa mit Nazi-Briefpapier für Oliver Hirschbiegels „Untergang“.

http://www.schein-berlin.de

Kommentar verfassen