John Lee Hooker Website

John Lee Hooker Website

Er wurde als „Godfather of Blues“ und als „King of Boogie“ bezeichnet. Wie kaum ein anderer schwarzer Bluessänger hat der am 21. Juni 2001 verstorbene John Lee Hooker die Musikwelt beeinflusst. Von seinem ersten Hit „Boogie Chillun“ 1949 an hat der Musiker Hunderte von Alben und Singles aufgenommen.

Hendrik Liebau hat eine äußerst gut und professionell gemachte Website rund um die Blueslegende zusammengestellt: Hier finden sich eine ausführliche Biographie und Discographie, eine Galerie mit vielen Fotos sowie einige Ausschnitte aus Hookers bekanntesten Songs im RealPlayer-Format. Außerdem sind zwei Videos im Angebot, und wer sich selbst an den Hooker-Songs versuchen will, kann über die Site einige Tabulatorbücher für Gitarre bestellen. Die Website stellt insgesamt eine gelungene Würdigung eines großen Künstlers dar.

http://www.johnleehooker.de

Kommentar verfassen