Anja Huwe – Listen to the Pictures

Anja Huwe - Listen to the Pictures

Die Website anjahuwe.com ist ein Beispiel für eine kühle, klare und sehr gelungene virtuelle Bildergalerie. Ihre mosaikartigen, großflächigen, in der Verschachtelung manchmal an M.C. Escher gemahnenden Werke präsentiert Anja Huwe unter dem Motto „Listen to the Pictures“ sowohl für sich stehend als auch im Galerie-Kontext und schlägt so eine Brücke zwischen Kunst und Innendesign.

Wem der Name Anja Huwe irgendwie bekannt vorkommt, dem sei auf die Sprünge geholfen: Anfang der 80er Jahre machte sie Furore als Sängerin der einflussreichen New-Wave-Band X Mal Deutschland. Entsprechend ist eine ihrer Ausstellungen schlicht „X Mal“ betitelt.

http://www.anjahuwe.com

Kommentar verfassen